NEWS

Herzlich Willkommen bei der SVS-Leichtathletik! Wir wünschen viel Vergnügen!

powered by  EAlogo1  schwechat_small_205x41 VIA_logo1 erimalogo_169x37

Aktuell
  • 10.07.2013  Internationale Premiere für Vici Hudson

     

    Nach langer Anreise und einigen Problemen mit der Internetverbindung (auch die Veranstalterhomepage war gestern außer Betrieb!! - daher erst so spät der Bericht) war unsere 1. SVS Athletin bereits am ersten Tag der U18-Weltmeisterschaften in Donetsk, Ukraine im Einsatz,

     

    U18WM-Vici-Speer-Olaf-MoeldnerVici war am Nachmttag in der 2. Speerwurfqualifikationsguppe an der Reihe. Die Finalqualiweite war für sie außer Reichweite, es hieß für sie sich möglichst teuer zu verkaufen und internationale Luft zu schnuppern.

     

    Foto: ÖLV / Olaf Möldner

     

    U18WM-Betti-Vici

    Mit 44,53 Meter landet sie auf dem 30. Rang. Ihre Serie: 42,45m - 44,53m - 43,26m "Es war nicht gut, ich hatte mir etwas mehr erwartet", sagte sie, nachdem sie nicht in den Bereich ihrer Bestleistung von 47,33 Meter gekommen ist. "Ich trainiere erst seit Februar speziell für den Speerwurf. Mir fehlt noch die Sicherheit und mein Anlauf passt noch nicht. Daran werde ich arbeiten," wird sie auf der ÖLV-Page zitiert. Wenn man bedenkt, dass Vici in den letzten Jarhren viele gesundheitliche Rückschläge zu verkraften hatte, ist aber bereits die Qualifikation für diese WM als unglaublicher Erfolg zu werten!

     

    Das vollständige Ergebnis findest du hier!

     

    U18WM-Team-SVS

     

     

    Bereits morgen geht es für die SVS-Fans mit dem Daumen drücken weiter! Bettina Weber tritt um 8:15 (9:15 Uhr Orstzeit) mit der 3kg-Kugel in der Qualigruppe B an. Wir hoffen, dass sie an ihre Bestleistung heranstoßen kann und wichtige Erfahrungen für ihren Hauptbewerb - den Hammerwurf - am Freitag sammeln kann.

     

    Startlisten für den Kugelstoßbewerb findest du hier!

     


  • 07.07.2013  Fotos NÖM

     

    Alle Fotos unseres Top-Fotografs Christian Weber findest du hier!!! 

     

     


  • 07.07.2013  NÖM - Bericht 2. Tag Allgemeine Klasse

     

    Frauen:

     

    NOeM-PauerDer 2. Tag beginnt gleich im ersten Bewerb mit einem Kracher im Weitsprungbewerb. Nach der Team-EM noch leicht angeschlagen muss Marina Kraushofer eine Leistungsbestätigung erbringen, um zur U23-EM zu fahren. Im 1. Versuch noch ein wenig durch einen Springer neben sich leicht irritiert landet sie bereits im 2. Versuch bei den geforderten 6,01m. Im 3. Versuch kann sie sich zwar steigern, der Sprung wird aber ungültig gegeben. Kompletiert wird das Ergebnis durch den 2. Platz von Pamela Palfy mit 5,53m.

     

    Auch in den Wurfdisziplinen können wieder eifrig Medaillen gesammelt werden.

     

    Elisabeth Pauer gewinnt mit 47,78m den Speerwurf. "Im Training kann ich schon voll trainieren, nur der Speer fliegt noch nicht wie gewollt", meint sie vor dem Wettkampf.

     

    Julia Siart kann sich nach ihren beiden Wurfsiegen am 1. Tag über die Silberne im Diskuswurf mit 36,49m freuen. 

     

    Neben den Techniker sammeln vor allem die Läuferinnen und Sprinterinnen Medaillen am laufenden Band.

     

    NOeM-200m-FrauenJenny Wenth bekommt von ihrem Trainer Karl Sander die Anweisung den 1. Kilometer des 1500m Rennes im 5000m-Tempo für die EM nächste Woche abzuspulen. Dies erledigt sie gemeinsam mit Nada Pauer. Auf den letzten 500m drückt sie ein wenig aufs Tempo und gewinnt in 4:35,42min vor Nada in 4:47,18min.

     

    Den 200m-Sprint gewinnt Karoline Eidenberger in 25,93s und gewinnt damit alle Sprinttitel dieser Meisterschaft. Florentina Dohnalik gewinnt auf der für sie ein wenig zu langen Sprintdistanz die Bronzene. 

     

    NOeM-Staffel-4x4-2Im abschließenden 4x400m-Bewerb gewinnen Astrid Kölbl-Florentina Dohnalik-Nada Pauer-Pamela Palfy in 4:11,75min mit über 11 Sekunden Vorsprung in bereits tradioneller Manier den Titel für die SVS!NOeM-Staffel-4x4

     

     

     

    Den Bericht der Männer findest du umseitig!


    mehr
  • 07.07.2013  NÖM - Bericht 2.Tag U18

      

    weibl. U 18:

     

    NOeM-Weber-DiskusDie SVS-Mädels präsentieren sich am 2. Tag vor allem in den Wurfdisziplinen wie gewohnt stark.

     

    Unsere WM Teilnhemerin Bettina Weber (32,86m) kann vor Marlene Wachter (25,89) einen Doppelsieg im Diskusbewerb für die SVS verbuchen.

     

    Für Marlene ist dies nur eine Draufgabe, denn sie gewinnt in Abwesenheit von Viki Hudson zuvor bereits den Speerwurfbewerb mit neuer persönlichen Bestleistung von 35,75m.

    NOeM-Wachter-Speer

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Die 3. Einzelmedaillengewinnerin an diesem Tag ist Bettina Hagen, die sich mit 9,76m im Dreisprung an 3.Stelle platzieren kann. 

     

    NOeM-Staffel-U18-Maedchen1

     

     

     

     

    Im abschließenden 4x100m Staffelbewerb können unsere Mädls unsere traditionelle Staffelstärke unter Beweis stellen und gewinnen wie die Damen am Vortag die Goldene. In der Besetzung Nadine Teufel-Marlene Wachter-Bettina Hagen-Flora Egbonu gewinnen sie in 50,76s souverän.

     

     

    Den Bericht der Bruschen findest du umseitg.


    mehr
  • 06.07.2013  Österr. U-18 Rekord für Bettina Weber !!

     

    NOeM-18-weberha1

    NOeM-18-weberha2 

    Im 4. Versuch mit dem 3 kg-Hammer kann Bettina Weber erstmals über 60m werfen!!


    Mit 60,33m übertrifft sie ihren eigenen Rekord um mehr als eineinhalb Meter!


    "Jetzt ist psychologische Hemmschwelle des 60-ers weg, Bettina kann frei werfen. Das ist natürlich für die WM nächste Woche schon von Vorteil", so ihr Trainer Robert Ruess nach dem Bewerb.

     

     

    Heinz Eidenberger


  • 06.07.2013  NÖM - LIVE-Ticker U 18


    weibl. U 18:


    Gleich der 1. Bewerb bringt die 1. GOLDENE!
    Bettina Weber gewinnt haushoch den Kugelbewerb (3kg).
    Mit 14,61m zeigt Betti, die ja am Montag schon zur U 18-WM fährt, eine solide Leistung. Sie hätte sich mehr erwartet, aber das bringt eben Druck. Mit Lockerheit wärs vielleicht weiter gegangen!

    NOeM-18-wachterMarlene Wachter gewinnt über 100m-Hürden in 15,21s Silber.

     

    noem-18markovicmännl. U 18:

    Mit 15,27s über 110m-Hürden läuft David Markovic nahe an seine Bestzeit heran.
    Lohn der Arbeit - Bronze.

     

    Beim Weitsprung katapultiert sich David auf 6,10m, Rang zwei.


    Fotos:
    Helmut Prazak/Christian Weber

     

    Weitere Bewerbe umseitig!

    Heinz Eidenberger

     


    mehr
  • 06.07.2013  NÖM - LIVE-Ticker Allgemeine Klasse

     

    NOeM-dohnalikFrauen:

    Für die erste Medaille des Tages sorgt Florentina Dohnalik über 100m-Hürden. Flo ist erst wieder im Aufbau für die Staats.
    Sie muss sich heute mit Silber gegen Rose Koppitsch zufrieden geben. Zeit: 14,82s (+0,4m/s)


    NOeM-prazakMänner:

    Ein überlegener Sieg von Maunel Prazak, der heute bei Windstille eine mehr als solide 14,35-er-Zeit über 110m-Hürden abliefert.

    Doppelsieg über 800m!

    Vincent Roth setzt sich in einem taktischen Rennen 250m vor dem Ziel an die Spitze und läuft ab dort souverän in 2:03,83min ins Ziel!
    Wohl ist ihm Oliver Edenhauser auf den Fersen, kann aber Vicent nicht wirklich bedrohen, seine Endzeit lautet 2:04,33min.


    Fotos: Christian Weber/Helmut Prazak

    Weitere Bewerbe umseitig!

     

    Heinz Eidenberger

     


    mehr
  • 06.07.2013  Andrea Mayr ist Europameisterin!!!

     

    mayr-bergemAndrea feiert einen Start-Ziel Sieg, niemand kann ihr folgen!

    Mit einem Vorsprung von 1:05min erreicht sie unter dem Jubel der Zuseher das Ziel.

    Freund Andi Stitz wartet im Ziel auf Andrea und meint es war spektakulär aber vom Rennverlauf unspannend, zu überlegen kann sich Andrea präsentieren.

     

    mayr-bergem-1Platz zwei geht an Valentina Belotti/ITA
    Platz drei erreicht Mateja Kosovelj/SLO

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    mayr-bergem4

    Mayr-bergem3

     

    Gesamtergebnis findest du hier unter results

     

    Heinz Eidenberger


  • 06.07.2013  9.45 Uhr Start für Andrea Mayr bei der Berg-EM!

     

    9.45 Uhr ist es soweit - Andrea Mayr wird versuchen den Titel bei der Berg-EM  zu erringen.

    Ort der Handlung:
    Das bulgarische Wintersportressort Borovetsauf.

    1030 Höhenmeter gilt es auf der 8,8km langen Strecke zu bewältigen - Wahnsinn!!!!

    Besonders auf der ersten Streckenhälfte geht`s richtig steil bergauf.
    "Das mag ich zwar eigentlich nicht so gerne, aber ich komm mit dem steilen Terrain besser zurecht als die meisten meiner Konkurrentinnen", Andrea gestern nach der Streckenbesichtigung.

    Bereits 2005 konnte Andrea den Titel "Europameisterin" gewinnen.

     

    64 Damen haben für heute gemeldet.

    Die Steilheit kannst du auf dieser Seite einsehen, dort unter Course.

     

    Heinz Eidenberger





  • 05.07.2013  LIVE-Ticker von den NÖM am Samstag

     

     

    Morgen, Samstag, biete ich wieder einen LIVE-Ticker von den Landesmeisterschaften der AK und U 18 in Amstetten an.


    Beginn: ca. 13.30 Uhr

    Ende: ca. 20.00 Uhr

     

    Heinz Eidenberger


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 20 | |