zurück

Österr. Hallenmeisterschaften der U 18 - LIVEBERICHT

HIER findest du die LIVEERGEBNISSE


Foto: Robert Katzenbeißer

SAMSTAG:

14.30 Uhr, 60m der Burschen (26 Teilnehmer):
Mit dabei Noah Lachkovics.
Leider finden wir Noah nicht auf der Startliste.

17.45 Uhr, 200m der Burschen (16):
Wiederum Noah Lachkovics und Raul Suciu sind unsere Starter.
Unsere Burschen werden im 4. Zeitlauf auf Bahn 2 und 3 an die Reihe kommen.
Raul gewinnt diesen Lauf in 24,05s vor Noah in 24,40s.
Das ergibt die Endränge 8 und 9.

silbersobotka-OeM-ha18.30 Uhr, 3000m der Mädchen (5):
Carolin Sobotka ist top in Form!
Carolin läuft zusammen mit Hannah Brückler, die heuer eine lächerliche Sekunde schneller gelaufen ist!!
Das ist zu schaffen.

Die beiden setzen sich sofort ab:
Nach einer flotten Runde (39s) wird das Tempo gemächlicher. Jetzt sind sie zu dritt. Carolin an der wichtigen 2. Position.
3:30min der 1. Kilometer, das könnte eine Bestzeit werden, könnte.
Jetzt aber, 6 Runden setzen sich die ersten beiden ab.
7:06min nach dem 2. Kilometer, wann wird`s jetzt schneller? Carolin immer noch dicht an der 2. Position
44s-43s-43,5s-noch ist nix passiert-41s- Carolin greift auf der letzten Runde an, kommt aber nicht entscheidend weg (obwohl es eingangs der Schlusskurve fast so aussieht!) und verliert auf den letzten Metern.
Schade.
Carolins Endzeit: 10:33,00min neue pers. Bestzeit, ein Zehntel hinter der Siegerin

18.30 Uhr, Hochsprung der Burschen (8):
Raul Suciu tritt zu seinem 2.Bewerb an.
Raul beginnt bei 1,65m und überquert die Höhe im1. Versuch.
1,70m und 1,75m packt er im 2. Versuch.
Super, die 1,80m kann Raul im 3. Versuch überqueren. Rang 5 ist schon einmal fix.
Bei 1,83m ist dann leider Schluss.

19.00 Uhr, 3000m der Burschen ( ):
Florian Jandl ist unser Vertreter. Leider ist auch Florian erkrankt.


SONNTAG:

10.30 Uhr, Kugelstoß (5kg) der Burschen (14 Teilnehmer):
Max Pötsch ist mit von der Partie.

Nach dem 1. Durchgang finden wir Max mit 11,00m an der 10.Stelle. 11,65m sind für das Finale nötig. 12,15m hat Max heuer schon gestoßen.
Aus vorbei! Max bleibt bei 11,00m hängen - Rang 12.

bronzenovakOeMHA10.35 Uhr, Stabhochsprung der Mädchen (8):
Darja Novak ist unsere Vertreterin.
Darja beginnt mit einem erfolgreichen Versuch über 2,80m. Zwei Fehlversuche über 2,90m. Im 3. Versuch klappt die Höhe.
Super, Darja überquert die 3,00m im 1. Versuch.
Eine Medaille ist fix für Darja!

Leider 2 Fehlversuche einmal für Darja über 3,10m. So auch der 3. Versuch. BRONZE

11.10 Uhr, 60m-Hürden der Burschen (10):
Raul Suciu läuft im 2. VL auf Bahn 3.
9,37s und der Gesamtrang 7 bringen den Finaleinzug.

12.20 Uhr, 60m-Hürdenfinale der Burschen (8):
Rang 7 mit 9,52s

13.00 Uhr, 400m der Mädchen (7):
Wie hat Nadine Teufel die 14-tägige Kreuzfahrt samt Jetlag aus der USA verkraftet? Was hat sie inzwischen beim Training aufholen können? Im Vorjahr konnte sie mit tollen 58,89s gewinnen. Heuer hat sie bislang 60,24s abgeliefert und liegt an der 3. Stelle. Läuft Cornelia Wohlfahrt, wird sie wahrscheinlich unschlagbar sein. Auch die zweitplatzierte Emilie Genis (58-er-Zeit) wird ein harter Brocken. Doch Nadine ist eine mehr als tapfere Kämpferin.

Wohlfahrt ist einmal nicht am Start. Nadine hat die gute Bahn 3, Die Favoritin Emilie Genis vor ihr.
Und: Nadine ist eine Kämpferin!
Aus, vorbei, Nadine hat Schmerzen in der Wade und muss beim Aufwärmen w.o. geben!
Schade!

silber2baumgartnerOeMHA14.30 Uhr, 1500m der Burschen (7):
Veit Baumgartner wird heute die Kurzstrecke laufen. Die Hallenluft, wie mir Trainerin Karin Haußecker bestätigt hat, liegt ihm nicht wirklich.

Jetzt geht`s los für Veit! Er liegt an der 4. Stelle, geht jetzt in der 4. Runde mit wenigen Schritten an die zweite.
Drei Runden vor Schluss ist sein Vorsprung auf die dahinter laufenden schon mehr als beachtlich, da kann nix mehr passieren.

Schlussrunde - alles ok - SILBER in 4:15,18min


15.40 Uhr, der letzte Bewerb der Meisterschaften, die 4x200m MIXED-Staffel steht am Programm (11):
Der Bewerb wird toll angenommen - 3 Läufe.
Wir sind mit zwei Teams mit dabei.

Unsere Mannschaften:
SVS1: Noah Lachkovics - Raul Suciu - Darja Novak - Adriana Höller (2. Lauf - Bahn 1)
SVS2: Manuel Darazs - Philipp Herzog - Julia Foitik - Ruth Kneringer

Unsere Einsertruppe läuft sehr gut und wird Dank Adriana noch Zweite in ihrem Lauf.
Mal schauen, was die Zeit wert ist?
Rang sechs in 1:42,91min

Auch die Zweiertruppe käpft beherzt und hätte fast ihren Lauf gewonnen. Zweiter ist doch auch schön.
Rang 10 der Gesamtwertung in 1:46,08min

17.02.2017 13:50

zurück