zurück

Österr. Staatsmeisterschaften - LIVE-Bericht vom 2. Tag


ORF-Bericht:
Der ausführliche Beitrag über die Staatsmeisterschaften wird am 2. August, um 19:00 Uhr in ORF Sport + ausgestrahlt werden

HIER 
findest du die LIVE-Ergebnisse
OeM-400Hue
Wetter:
Noch ist es optimal bei leichter Bewölkung und leichtem Wind
11.00 Uhr, der Himmel ist inzwischen bedeckt.


gold10.20 Uhr - 400m-Hürden der Männer (9 Teilnehmer):
Diesmal hat Dominik Hufnagl alle seine Konkurrenten vor sich, läuft er doch auf Bahn drei. Die 3 Jahresschnellsten laufen gegeneinander!
Dominik gewinnt in 51,38s vor Thomas Kain und Mario Gebhardt!!
Nur zu Beginn kann vor allem Thomas Kain mächtig Druck machen, während Dominik bald auf Mario aufläuft.
Auf den letzten drei Hürden sehen wir aber Dominik klar voran und so bleibt es bis ins Ziel!
Ein flüssiger Lauf von Beginn an bis ins Ziel.
Die bessere Hürdentechnik ist auf jeden Fall Dominik zuzuschreiben.


OeM-Hochsilber10.30 Uhr - Hochsprung der Männer (7):
Kann Andreas Steinmetz heute locker bleiben dann geht`s hoch hinauf?
1,83m im ersten Versuch überquert - 1,88m ausgelassen. Jetzt bereits bei 1,97m ! UND: Andi hat die 1,97 überquert!!!!!
2,00m im 1. Versuch - BRAVO!!!!!!!
Bei 2,03m scheitert Andi dreimal, während Josip Kopic dies und auch die nächste Höhe überquert - SILBER für Andi!!!!

10.40 Uhr - 1500m der Damen(8):
Heute soll der 2. Titel (wäre der 21 Staatsmeistertitel von Jennifer Wenth) folgen!
Hiobsbotschaft - Jennifer gibt in Führung liegend auf.
Entwarnung: Kreislaufprobleme führen zur Aufgabe!!!!

OeM-SPHoe

silber10.50 Uhr - Speer der Männer (9):
Mit Spannung erwarten wir das Auftreten unserer beiden Athleten Martin Strasser und Gregor Högler!!!!
bronze2


Doppelführung nach einem Versuch:
Martin Strasser führt mit 63,43m vor Gregor Högler mit 62,88m.
Starke 65,20m von Gregor im 2. Versuch! Matthias Kaserer steigert sich auf über 63,40m, damit übernimmt Gregor bei unangenehmem Wind die Führung!!!

Martin
kontert mit 65,19m und ist damit mit 1cm hinter Gregor an der 2. Stelle nach 3 Versuchen!!!!

OeM-SPStr


Welch ein Wettkampf: Martin kontert im 4. Versuch mit 65,33m, dann aber Gregor mit 66,28m!!!! Aber Vorsicht auf Matthias Kaserer.
Und so geht´s weiter: 65,45m für Martin, aber unglaubliche 67,19m für Gregor!!!!!!!

Was für ein Schwechater Pech!!!!
Nachdem wir gestern bei der Hammerkonkurrenz der Damen und Herren im letzten Versuch den Titel verloren haben, spielt sich das Drama auch heute ab:
Matthias Kaserer schafft im letzten Versuch 67,35m und gewinnt mit 7cm Vorsprung den Titel!!!! (Auch) der Sturm trägt seinen Speer soweit!!!!

FOTOS: Christian Weber

 


11.10 Uhr - Kugel der Damen (8):
OeM-ZilliLeider wird der Kugelbewerb gleichzeitig mit dem Hochsprung und dem Speerwurfbewerb durchgeführt und das noch in der äußerst entlegenen Ecke.
Bettina Weber schafft mit 12,42m den 6. Rang - auf zur Siegerehrung!

silber2

12.40 Uhr - Kugel der Männer (6):
3 Versuche sind absolviert - Gerhard Zillner hält bei 15,08m, Georg Stamminger (Purgstall) bei 15,60m.
Und so bleibt das Ergebnis bis zum Schluss - SILBER für Zilli!

Das Wetter hat sich gebessert, der Regen aufgehört!

gold2OeM-SPHud

12.40 Uhr - Speer der Damen (7):
Nach 2 Versuchen führt Vici Hudson mit 47,35m - ein leichter Regen mit mäßigem Wind hat eingesetzt.
Nach 4 Versuchen führt Vici miit 49,87m deutlich!
Vici setzt einen drauf: 51,49m im 5. Versuch

Wohl kommt Andrea Lindenthaler im letzten Versuch noch auf über 50m, Vici lässt einen weiteren 51-er folgen
GRATULATION - Vici ist STAATSMEISTERIN!!!!!!!!!

Das ist Vicis erster Titel!!!!!!!!!

13.00 Uhr - 200m der Damen (13):
Bahn drei für Nadine Teufel im 2. Lauf. Karin Simon, ebenfalls im 2. Lauf, hat die Bahn 6.
Nadine beendet den Lauf an der 2. Stelle, die 25,99s (-2,0m/s!). Gesamtrang fünf.
Endzeit für Karin: 26,79s

14.00 Uhr - 4x100m der Damen (7):
Florentina Dohnalik-Karin Simon-Nadine Teufel und Lisa Hladky werden auf der Bahn 5 versuchen, sich möglichst gut zu behaupten!
Platz 6 glaube ich richtig gesehen zu haben. 49,34s die Endzeit.

silber2OeM-Staffel14.20 Uhr - 4x100m der Männer (9):
Das Quartett Andi Steinmetz-Michael Szalay-Dominik Hufnagl und Felix Einramhof starten im 1. Lauf auf Bahn 7.
Das Wetter ist inzwischen wieder perfekt, windstill! Schade, dass es vor einer Stunde ein wenig verrückt gespielt hat.

Ein unwahrscheinlicher Lauf vom Schlussläufer Felix, er fightet toll,toll, toll!

Wir könnten SILBER oder BRONZE gewonnen haben!!!!

SILBER in 42,23s!!!!!!!!!

31.07.2016 08:44

zurück