zurück

Zahlreiche Bestleistungen beim Indoor Track&Field Vienna 2017

Einmal mehr glänzen die Mittelstreckler mit Bestleistungen,

ebenso Max Pötsch mit der Kugel in Bratislava.

Kathi Pesendorfer benötigt nur 2:16,81min für die 800m.

Mona Kohn läuft die 800m erstmals in der Halle unter 2:20, genau 2:18,14min.

Adriana Höller (U 18) benötigt 60,40s für die 2-Runden-Distanz.

Veit Baumgartner (U 18) finisht die 800m in 2:04,58min.

Stefan Schmid (U 20) "rekordelt" die 1500m in 3:54,49min.


Max Pötsch (U 18) dürfte nach meiner Rechnung mit 12,15m Kugelbestleistung erzielt haben.

Gute Kugelleistungen auch von den Herren:
Gerhard Zillner schafft in seinem 3. Bewerb esrtmals nicht die 15m (14,92)
Stefan Dumitrica erzielt mit 13,96m SB.

Beim Weitsprung landen Martin Schwingenschuh bei 6,90m und Andi Steinmetz 6,84m.


Unsere Sprinter testen ihre Schnelligkeit!
In der Saison 2017 ist Michael Szalay mit 7,10s bester SVS-ler

Gestern: Hufnagl (7,12s), Szalay (7,15s), Einramhof (7,21s), Hoti (7,34s) Igler (7,38s) und NadineTeufel (8,19s und die 200m in 26,51s)



HIER 
findest du alle Ergebnisse

Heinz Eidenberger


 

29.01.2017 13:41

zurück